Porzellan Ankauf Berlin

  • Wir kaufen altes, antikes und modernes Porzellan namhafter Manufakturen
  • Beispiel Marken: Nymphenburg, Meissen, Allach, KPM, Dresden, Thüringen, Rosenthal, Goldscheider, Kopenhagen und weitere
  • Kostenlose Besichtigung, Abholung und sofort Barzahlung
  • Wir kaufen auch Porzellanfiguren, komplette Service und Einzelteile

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf: Mobil und WhatsApp: 0152 34 1600 32 | Telefon: 030 505 900 43 | ✉ kontakt@berlinantiquitaeten.de


Vertrauen Sie uns Ihr antikes Geschirr an

Überlassen Sie uns Ihr antikes Porzellan – wir sagen Ihnen, welchen Wert Sie in den Händen halten und machen Ihnen ein faires Angebot. Wir können als Porzellanankauf in Berlin auf langjährige Erfahrung zurückblicken und haben fundierte Kenntnisse in den Historien der Manufakturen sowie den relevanten Fakten der Porzellangeschichte.

Faktoren und Einschätzung

Um zu ermitteln, welchen Wert Porzellan hat, spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Neben dem Hersteller und dem Alter ist die aktuelle Beschaffenheit entscheidend. Bei Betrachtung der Signatur kann schon eine erste Einschätzung vorgenommen werden, aus welcher Epoche das Geschirr stammt.

Manche Manufakturen, wie zum Beispiel Meißner, haben ihre Methode zur Anbringung des Markenzeichens im Laufe der Zeit geändert. Wurde es anfänglich noch per Hand aufgetragen, ging man irgendwann dazu über, einen Stempel dafür zu nutzen. Die Königliche Porzellan–Manufaktur Berlin änderte in ihrer 300–jährigen Tradition das Logo gleich mehrfach, so dass anhand dessen eine Einordnung des Geschirrs vorgenommen werden kann.

Wie läuft eine Schätzung ab?

Das Porzellan der Traditionshäuser KPM, Rosenthal, Meißner oder Nymphenburg liegt uns besonders am Herzen. Der Sammlerwert erhöht sich dann, wenn das Geschirr in einem sehr gut erhaltenen Zustand ist. Des Weiteren sind bestimmte Muster, wie das bekannte Zwiebel- oder Strohblumendekor wertsteigernd.

Bei den beiden Designs handelt es sich üblicherweise um sogenannte Unterglasdekore, die vor dem Brennen des Porzellans und nicht nachträglich aufgezeichnet wurden. Man erkennt es daran, dass sich die Oberfläche komplett glatt anfühlt, wenn man darüber streicht. Möchten Sie Ihre Schätze von uns begutachten lassen, vereinbaren Sie gerne einen Termin. Damit Sie die edlen Sachen nicht transportieren müssen, besuchen wir Sie zu Hause und nehmen dort die Bewertung vor.

Andere Gegenstände aus Porzellan

Nicht nur Geschirr ist für uns interessant, auch andere Porzellangegenstände kaufen wir an wie z.B. Figuren, Vasen u.ä. Wenn Sie noch weitere Antiquitäten besitzen, dann haben wir auch an diesen Interesse und können diese ebenfalls begutachten kommen. Senden Sie uns gerne vorab ein Bild, damit wir einen ersten Blick darauf werfen können und schon etwas vorbereitet sind, wenn wir den Termin wahrnehmen. Oder rufen sie uns einfach an. Nach erfolgter Bewertung Ihrer antiken Gegenstände zahlen wir Ihnen das Geld direkt in bar aus und verzichten somit auf komplizierte Abläufe.